Sorgerechtsverfügung

Sorgerechtsverfügung

Wenn Sie minderjährige Kinder haben und Sie festlegen wollen, wer im Falle Ihres Ablebens oder, wenn Sie beide handlungsunfähig geworden sind, für Ihre Kinder sorgen soll und Sie die Auswahl derjenigen, die für Ihre Kinder handeln sollen und sich um diese kümmern sollen, nicht einem Mitarbeiter des Jugendamts oder dem Zufall überlassen wollen, müssen Sie dringend eine Sorgerechtsverfügung errichten. Mit der Sorgerechtsverfügung können Sie als Inhaber des Sorgerechts, bzw. der oder die alleinige Sorgerechtsberechtigte in Bezug auf eine minderjährige Person festlegen, wer für den Fall, dass Sie selbst nicht mehr die elterliche Sorge ausüben können, die Vormundschaft und Pflege eines, bzw. mehrerer Ihrer minderjährigen Kinder übernehmen soll.