Scheidungsfolgenvereinbarung

Scheidungsfolgenvereinbarung

Die günstigste Alternative vor der Einreichung eines Scheidungsantrages durch ei-nen Rechtsanwalt ist die Vereinbarung der Auseinandersetzung der getrenntleben-den Eheleute im Rahmen einer Scheidungsfolgenvereinbarung. Dies ist auch im Zu-sammenwirken mit den jeweiligen beauftragten Rechtsanwälten möglich. Sollten je-doch die Eheleute bereit sein, sich vernünftig über die im Rahmen der Scheidung zu regelnden Punkte einigen zu wollen, kann der Notar als neutraler Vermittler eine für beide Seiten tragbare und gerechte Vereinbarung beurkunden.